Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Marco Frauenknecht will in den Krienser Stadtrat
  • Aktuell
Marco Frauenknecht will für die SVP in den Krienser Stadtrat. (Bild: zvg)

SVP nominiert Kandidaten Marco Frauenknecht will in den Krienser Stadtrat

1 min Lesezeit 19.11.2019, 10:43 Uhr

Nachdem Yvette Estermann einigermassen überraschend ihren Verzicht auf eine Stadtratskandidatur und ihren Rücktritt aus dem Einwohnerrat bekanntgab, musste die SVP Kriens neue Kandidaten finden. Mit dem 32-jährigen Marco Frauenknecht ist sie bei den Jungen fündig geworden.

Die Mitgliederversammlung habe den gelernten Schreiner, Berufsoffizier und Erwachsenenbildner einstimmig zum Stadtratskandidaten nominiert, teilt die Partei mit. Weiter hat sie an der Nominationsversammlung 13 Einwohnerratskandidaten nominiert. Man habe dabei bewusst viele junge Kandidaten vorgeschlagen.

Für das Stadtpräsidium beschloss die Mitgliederversammlung Stimmfreigabe.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare