Mann nach Treppensturz verstorben
  • News
Der Verletzte wurde mit der Rega ins Spital geflogen. (Bild: Zuger Polizei)

78-Jähriger zog sich schwere Kopfverletzungen zu Mann nach Treppensturz verstorben

1 min Lesezeit 15.04.2021, 15:43 Uhr

Der Mann, der am Mittwoch in Menzingen ein Treppe hinuntergestürzt ist und sich schwer verletzte, ist am Donnerstag im Spital verstorben.

Am Mittwochmorgen ist in der Gemeinde Menzingen ein 78-jähriger Mann eine Treppe hinuntergestürzt. Mit lebensbedrohlichen Verletzungen wurde er mit der Rega in ein ausserkantonales Spital überführt.

Am Donnerstagmorgen ist der Senior im Spital seinen schweren Verletzungen erlegen, wie die Zuger Polizei in einer Mitteilung schreibt.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.