31.12.2020, 18:55 Uhr Luzerner Skigebiete fordern Öffnung

1 min Lesezeit 31.12.2020, 18:55 Uhr

Skigebiete und Wintersportunternehmen im Kanton Luzern fordern die sofortige Öffnung der Skigebiete im Kanton. Die Sörenberg-Bergbahnen haben im Namen aller Wintersport-Unternehmen bei der Luzerner Kantonsregierung ein entsprechendes Gesuch eingereicht. Nachdem nun auch der Kanton Schwyz beschlossen habe, seine Skigebiete früher als geplant zu öffnen, bliebe Luzern sonst eine Insel in der Zentralschweiz. Zuvor hatte der Kanton Schwyz bekannt gegeben, dass die Skigebiete im Kanton nun schon am 2. statt am 8. Januar wieder öffnen dürften. Auch die Kantone Uri, Ob- und Nidwalden, Glarus sowie St. Gallen ermöglichen den Skibetrieb. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.