• Startseite
  • News
  • Luzerner Schulen prüfen nun doch verschärfte Massnahmen

News

Kehrtwende innerhalb einer Woche
Luzerner Schulen prüfen nun doch verschärfte Massnahmen

  • Lesezeit: 2 min
Maskenpflicht im Schulunterricht: Wo der Abstand nicht eingehalten werden kann, müssen Luzerner Gymeler Mundschutz tragen.
  • News
Das Luzerner Bildungsdepartement prüft derzeit eine Ausweitung der Maskenpflicht an den Schulen. (Bild: Adobe Stock)

Vor einigen Tagen verkündete Bildungsdirektor Marcel Schwerzmann, dass er derzeit keinen Grund für verschärfte Corona-Massnahmen an den Schulen sehe. Nun zeichnet sich eine Kehrtwende ab.

Die Corona-Fallzahlen in der Schweiz steigen bekanntlich. Besonders davon betroffen davon sind Kinder. Sie konnten sich lange Zeit nicht impfen lassen und müssen entsprechend häufig in Quarantäne oder Isolation. Dies wirkt sich entsprechend auf den Schulbetrieb aus.

Der Kanton ist sich der ernsten Lage an den Schulen bewusst. Eine Verschärfung der Massnahmen ist deshalb wahrscheinlich. So sagt das zuständige Departement gegenüber der «Luzerner Zeitung»: «Das Bildungs- und Kulturdepartement ist derzeit daran, eine mögliche Verschärfung der Massnahmen zu prüfen.» Zu Beginn der Woche sah es noch nicht danach aus. Bildungsdirektor Marcel Schwerzmann hatte damals verkündet, dass er derzeit keinen Grund für verschärfte Massnahmen an den Schulen sehe. Die gegenwärtigen Schutzkonzepte würden ausreichen (zentralplus berichtete).

Druck von Eltern und aus der Politik

Warum plötzlich diese Kehrtwende? Die Corona-Ausbrüche an den Stadtluzerner Schulhäusern Säli und Steinhof warfen diese Woche hohe Wellen. Bis am Donnerstag wurden am Säli 55 Kinder positiv auf Corona getestet, vier ganze Klassen befanden sich in Quarantäne (zentralplus berichtete). Eltern forderten daraufhin die Einführung von Reihentests an Luzerner Primarschulen (zentralplus berichtete). Auch die kantonale SP unterstützte dieses Anliegen und reichte beim Kanton ein dringliches Postulat ein (zentralplus berichtete).

Derzeit gilt für Luzerner Schüler ab der 5. Primar eine Maskenpflicht, auch im Sportunterricht. Auf Sekundarstufe führen die Schulen Reihentests durch. Beide Schutzmassnahmen könnten in den nächsten Tagen auf weitere Stufen ausgeweitet werden.

Auch Gesundheitsdepartement verschärft Massnahmen

Im Interview mit zentralplus hatte bereits Gesundheitsdirektor Guido Graf verschärfte Massnahmen im Kanton Luzern auf nächste Woche hin angekündigt. Der Zeitpunkt der Umsetzung ist allerdings noch nicht klar. Ebenso, für welche Bereiche die verschärften Massnahmen gelten werden. Graf verriet jedoch, dass der Fokus auf den Innenräumen liege. Im Hinblick auf die Schutzmassnahmen an den Schulen verwies Graf an das Bildungsdepartement. Dieses hat den Ball aufgegriffen und werde «rechtzeitig» über die neuen Massnahmen kommunizieren.

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 540 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen