Luzerner Schafbauer sucht eine fitte Frau
  • News
Das ist er: der Bauer Walter aus dem Entlebuch. (Bild: 3plus)

Ledige Bauern gehen wieder auf die Suche Luzerner Schafbauer sucht eine fitte Frau

1 min Lesezeit 15.02.2017, 12:16 Uhr

Das Erfolgsformat «Bauer, ledig, sucht …» geht bereits in die 13. Runde. Nun stellt der TV-Sender 3+ die neusten fünf ledigen Bauern vor – zwei davon sind aus der Zentralschweiz.

Die ersten fünf Bauern der neuen Staffel «Bauer, ledig, sucht …» sind bekannt. Zwei sind aus St. Gallen, einer aus dem Kanton Bern – und zwei sind Innerschweizer: der Urner Bergbauer Sepp (72) und der Schafbauer Walter (52) aus dem Kanton Luzern.

Der Entltebucher Bauer Walter sucht eine fitte Frau für seinen grossen Hof und sein modernes Haus. Er ist nach Angaben von 3+ «meistens gut gelaunt und geniesst das Leben in vollen Zügen». Er betreut 50 Mutterschafe und macht in seiner Freizeit Krafttraining und jodelt auch gerne mal.

Der 1,80 Meter grosse Walter wünscht sich eine «energiegeladene Partnerin an seiner Seite». Seit seiner letzten Beziehung sind schon Jahre vergangen, trotzdem hat er den Glauben an die Liebe auf den ersten Blick nicht verloren.

Der 52-jährige Bauer sucht eine fitte Frau.

Der 52-jährige Bauer sucht eine fitte Frau.

(Bild: 3plus)

Der grösste Schweizer Privatsender 3+ zeigt die bäurische Kupplershow bereits zum 13. Mal. Die neuste Staffel startet diesen Sommer. Mit Erfolg, nicht nur bei den Zuschauern: Bisher resultierten aus der Sendung 20 Babys, 16 Hochzeiten und 10 Verlobungen.

An der traditionellen «Stubete» dürfen sich die Bauern für eine Hofdame entscheiden, die sie für eine Woche auf ihren Bauernhof einladen. Für diese ersten fünf Bauern kann man sich ab jetzt bewerben.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.