Luzerner Rapperin Loredana veräppelt ihre Fans
  • News
  • Musik
Loredana und Mozzik im neuen Musikvideo «Rosenkrieg». (Bild: Screenshot Youtube)

Baby-Gerüchte waren nur Promo Luzerner Rapperin Loredana veräppelt ihre Fans

1 min Lesezeit 28.05.2021, 14:08 Uhr

Die vergangenen Tage wurde gemunkelt, dass die Luzerner Rapperin Loredana erneut Mama geworden sei. Jetzt ist klar: Dem ist nicht so. Das Ganze war lediglich ein inszenierter Marketing-Gag.

Fans spekulierten: Ist die Luzerner Rapperin Loredana etwa zum zweiten Mal Mama geworden? Denn auf Instagram posierte die Rapperin vor einigen Tagen mit einem Baby im Arm. Ist die Liebe zu Ex-Mann Mozzik, mit dem Loredana bereits Tochter Hana hat, neuentflammt?

Nein. Denn wie sich jetzt zeigt, handelt es sich lediglich um einen gut inszenierten Marketing-Gag, Promo für ihren neuen Song «Rosenkrieg». Das Video dazu wurde vergangene Nacht veröffentlicht. Zusehen ist Loredana mit eben jenem Baby, mit dem sie bereits vor einigen Tagen auf Instagram posierte.

Im Video rappen Loredana und Mozzik über ihre Trennung. Die Sequenz in der Loredana das Baby auf dem Arm hält, soll wohl nur den Moment nach der Geburt der gemeinsamen Tochter Hana nachstellen. Ob an den Spekulationen, dass die Luzernerin und ihr Ex Mozzik nicht nur vor, sondern auch hinter der Kamera wieder zusammen sind, ist bisher noch unklar.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF