Luzerner Polizei schnappt Dealer in Emmenbrücke
  • News
Von der Luzerner Polizei sichergestelltes Material. (Bild: Luzerner Polizei)

Drogen und Bargeld sichergestellt Luzerner Polizei schnappt Dealer in Emmenbrücke

1 min Lesezeit 19.02.2021, 11:20 Uhr

Die Luzerner Polizei hat gestern Donnerstag an der Bahnhofstrasse in Emmenbrücke einen mutmasslichen Drogendealer festgenommen. Sie konnte dabei Betäubungsmittel und Bargeld sicherstellen.

Der Dealer ging der Polizei am Donnerstag kurz nach 16 Uhr ins Netz. Bei einer Hausdurchsuchung habe man mehrere hundert Gramm mutmassliches Heroin und Kokain gefunden und auch mehrere hundert Franken Bargeld sichergestellt, wie die Luzerner Polizei mitteilt. Der festgenommene Mann ist 20-jährig und stammt aus Albanien.
 
Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Emmen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.