Luzerner Milchverarbeiterin erhält Preis aus Luxemburg
  • News
Der Hauptsitz von Emmi in Luzern. (Bild: zvg)

Emmi für Nachhaltigkeit ausgezeichnet Luzerner Milchverarbeiterin erhält Preis aus Luxemburg

1 min Lesezeit 15.09.2017, 18:54 Uhr

Die Luzerner Milchverarbeiterin hat letztes Jahr erstmals Nachhaltigkeitsziele veröffentlicht – und es fruchtet bereits: Die luxemburgische Kapitalanlagegesellschaft Ökovision Lux zeichnet Emmi mit dem «Sustainability Leadership Award» aus.

Insgesamt wurden neun besonders vorbildliche Unternehmen ausgezeichnet – unter ihnen auch Emmi mit Sitz in Luzern. Begründet wurde die Award-Vergabe an Emmi einerseits mit der starken Position im Bio-Segment und der regionalen, teilweise in ruralen Randgebieten angelegten Produktion, andererseits mit dem Engagement für umfassend nachhaltige Milch.

Ausgewählt wurden die Unternehmen vom unabhängigen Anlageausschuss für den Fonds Ökoworld Ökovision Classic. Darin sind Vertreter von Umwelt-, Menschenrechts- und Verbraucherschutzorganisationen sowie Experten in Sachen ökologischer und sozialverträglicher Wirtschaft.

Diese Woche hat der Anlageausschuss in Düsseldorf nun neun Lieblingsunternehmen vorgestellt. «Diese neun Unternehmen sollen als Musterbeispiele dienen um aufzuzeigen, was ein Unternehmen mitbringen muss, um die Aufnahmeprüfung in den Fonds, in dessen Universum aktuell nur rund 350 Titel aufgenommen wurden, zu bestehen», teilt Emmi mit. Wichtig sind unter anderem die Bereiche Gesundheit, Bildung, Ernährung, Energie, Wasser, Infrastruktur, umweltfreundlicher Transport, Digitalisierung und soziale Kommunikation.

Neben Emmi wurden folgende Unternehmen ausgezeichnet: Amore Pacific (Korea), Arçelik (Türkei), JR-East (Japan), Electrolux (Schweden), Hermann Miller (USA), Kone (Finnland), Philips (Niederlande) und Vestas (Dänemark).

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare
2021-01-21 07:39:34.214864