Luzerner Kantonalbank machte letztes Jahr 210,9 Millionen Franken Gewinn
  • News
Die Luzerner Kantonalbank konnte ihren Gewinn 2020 steigern. (Bild: bic)

Trotz Corona Luzerner Kantonalbank machte letztes Jahr 210,9 Millionen Franken Gewinn

1 min Lesezeit 02.02.2021, 09:18 Uhr

Die Bank hat ihre quantitativen Ziele in den letzten fünf Jahren übertroffen. Vom Gewinn soll auch der Kanton Luzern profitieren. In den nächsten Jahren will die LUKB weiter wachsen.

Im Geschäftsjahr 2020 hat die Luzerner Kantonalbank einen Konzerngewinn von 210,9 Millionen Franken erreicht. Das entspricht einem Wachstum von 2,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr, wie es in einer Mitteilung heisst.

Mit dem Abschluss des Geschäftsjahres endete auch die Strategieperiode 2016 bis 2020. «Es freut uns, dass wir alle quantitativen Ziele erreicht haben. Beim kumulierten Unternehmensgewinn über fünf Jahre haben wir mit 1001,3 Millionen Franken das Ziel von 950 Millionen Franken deutlich übertroffen», wird CEO Daniel Salzmann zitiert. Zum Vergleich: 2015 betrug der Geschäftsertrag 429 Millionen Franken, 2020 waren es 531,1 Millionen.

Über 1700 Kredite ausbezahlt

Nun soll auch der Kanton Luzern profitieren. Der Verwaltungsrat der Luzerner Kantonalbank beantragt der Generalversammlung vom 19. April eine Ausschüttung einer Dividende von 12.50 Franken pro Aktie. Der Kanton ist Hauptaktionär und würde so auf 65,3 Millionen Franken kommen. Mit der Abgeltung der Staatsgarantie und den Kantonssteuern würde der Kanton über 80 Millionen Franken erhalten.

Die LUKB nahm im Coronajahr eine wichtige Rolle ein. Innert weniger Tage zahlte sie im Rahmen des Covid-19-Kreditprogramms des Bundes über 1700 Kredite im Umfang von 250 Millionen Franken aus, heisst es in der Mitteilung. Rund 30 Millionen Franken wurden wieder zurückbezahlt.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.