Luzerner holt Gold an den Berufsweltmeisterschaften
  • News
Fabian Hodel hat für die Schweiz Gold an den WorldSkills geholt. (Bild: (Foto: Victor Berezkin))

Gärtner Fabian Hodel mit starker Leistung Luzerner holt Gold an den Berufsweltmeisterschaften

1 min Lesezeit 1 Kommentar 28.08.2019, 13:00 Uhr

Das Schweizer Berufs-Nationalteam hat an den WorldSkills in Kazan (Russland) mit 16 Medaillen einmal mehr überzeugt. Landschaftsgärtner Fabian Hodel aus Oberkirch gewann Gold.

Junge Schweizer Berufsleute im Alter zwischen 17 und 22 Jahren konnten an den WorldSkills in Kazan (Russland) zeigen, dass sie weltweit zu den Allerbesten ihres Fachs gehören. Die Schweiz konnte sich während der Schlussfeier in der Kazan Arena 18 junge Schweizer Medaillengewinner feiern lassen.

Darunter auch zwei Luzerner: Landschaftsgärtner Fabian Hodel aus Oberkirch hat Gold gewonnen und CNC Dreher Lukas Muth aus der Stadt Luzern durfte mit einer Silbermedaille nach Hause gehen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

1 Kommentare
  1. Jörg, 28.08.2019, 13:34 Uhr

    ja ist doch klar unsere Lehrlinge die Welt Besten, so ja auch Konditor ,Bäcker, Hotels ,was mehre Male Bewiesen wurde. Toll Gemacht allen ein tolles Herzliches Gratulation.

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.