Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Luzerner Gemeinde lanciert Hauslieferdienst
  • Aktuell
«Wir sind für Sie da» heisst das neue Projekt, das älteren Menschen unter die Arme greift. (Archivbild: ida)

Für ältere Menschen während Corona-Krise Luzerner Gemeinde lanciert Hauslieferdienst

1 min Lesezeit 25.03.2020, 07:15 Uhr

Die Corona-Krise fordert viele derzeit heraus. Deswegen hat die Gemeinde Beromünster nun einen Hauslieferdienst lanciert.

Für die Ortsteile Beromünster, Neudorf, Gunzwil und Schwarzenbach gibt’s neu einen Hauslieferdienst, der während der Corona-Krise aufrechterhalten wird. Diesen haben die Detaillisten von «Einkaufen z’Möischter» gemeinsam mit dem Ortsmarketing 5-sterne-region.ch in kurzer Zeit ins Leben berufen, schreibt die «Luzerner Zeitung».

Grundsätzlich dürfe jeder den Service beanspruchen, man denke aber vor allem an ältere Menschen. Das Projekt «Wir sind für Sie da» funktioniert wie folgt: Menschen geben beim Bäcker, bei der Drogerie, beim Käser oder Metzger ihre Bestellung telefonisch auf. Die bestellte Ware kommt dann in eine Lagerhalle im Beromünsterer Industriezentrum, wo die notwendige Kühlkette für die Lebensmittel sichergestellt sei, wie die Geschäftsstellenleiterin Ortsmarketing, Rebekka Schüpfer zitiert wird. Die Bestellung wird mit einem Aufschlag von fünf Franken in die Haushalte gebracht. Ausgeliefert werde jeweils am Dienstag, Donnerstag und Samstag. Bezahlt werden kann in bar.

Viele Stunden würden ehrenamtlich geleistet, so Schüpfer weiter. Auch die Kirche, die helfende Hand Michelsamt, beteiligt sich an der Aktion. Wenn dem Auslieferdienst auffalle, dass eine betagte Person Hilfe benötige, werde das der Kirche gemeldet.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF