Zentralschweizer Migros-Filialen erhalten grünes Licht für Plastik-Projekt
  • News
  • Gesellschaft
Den Migros-Sammelsack gibt es ab Montag in Luzerner Fillialen.

Bevölkerung kann Plastik recyceln Zentralschweizer Migros-Filialen erhalten grünes Licht für Plastik-Projekt

1 min Lesezeit 03.05.2021, 08:40 Uhr

Das nationale Recyclingsystem für Plastik der Migros musste letzten Sommer ihr Projekt für einen eigenen Sammelsack auf Eis legen. Nun kann die Bevölkerung loslegen mit Plastiksammeln.

Schweizer Haushalte sollen künftig Plastikverpackungen sortieren und sammeln. Dieses Projekt wollte die Migros Genossenschaft bereits im vergangenen Sommer ins Leben rufen. Doch bis vor kurzem lag das Projekt auf Eis (zentralplus berichtete).

Nun führt die Migros Genossenschaft einen Neustart in der Region durch. «Wir freuen uns, dass es nun losgeht und wir der Zentralschweizer Bevölkerung diese sinnvolle und nachhaltige Dienstleistung anbieten können», sagt Guido Rast, Leiter der Genossenschaft Migros Luzern in einer Mitteilung. Den Sammelsack gibt es in drei Grössen 17, 35 und 60 Liter und kostet bis zu 2.50 Franken. Zentralschweizerinnen können ab dieser Woche einen Beitrag zur Schliessung des Plastikkreislaufs leisten.

Das Öko-Projekt wurde in den letzten Monaten von der Migros und den zuständigen Zentralschweizer Abfallverbänden vorbereitet. Die Abfallverbände freuen sich, dass der Sammelsack nicht nur zum Sammeln anregt, sondern das recycelte Material wieder in die Produktion von Migros hineinfliesst. Die Firma «Innoplastics» ist dafür zuständig, das eingesammelte Material zu sortieren und als recyceltes Material für neue Verpackungen der Migros wieder zurückzugeben.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.