Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Luzern überraschend teuer
  • Aktuell
  • Mietpreise
Luzern liegt bei den Wohnungspreisen auf dem vierten Platz der 15 grössten Schweizer Städte. (Bild: Comparis)

Luzern überraschend teuer

1 min Lesezeit 29.04.2015, 10:54 Uhr

Ein Vergleich der Mieten in den 15 grössten Städten zeigt: Luzern ist im Spitzenfeld angekommen.

Wie teuer ist eine 3- bis 3,5-Zimmer-Wohung? Comparis hat die Preise der 15 grössten Schweizer Städte unter die Lupe genommen. Dabei zeigt sich: Am teuersten sind die Mietpreise in der Stadt Zürich. Hier müssen pro Monat durchschnittlich 2’432 Franken bezahlt werden. Am günstigsten wohnen Mieter in La Chaux- de-Fonds. Hier bezahlen Mieter nur 1’111 Franken für eine vergleichbare Wohnung.

Und Luzern? In der siebtgrössten Stadt sind die Mieten zuletzt deutlich gestiegen. Luzern liegt bei den Preisen nach Zürich, Genf und Lausanne an vierter Stelle. Für die 3- bis 3,5-Zimmer-Wohnung zahlen Mieter in Luzern im Schnitt 1’804 Franken (ohne Nebenkosten). Analysiert wurden die Inserate der Wohnungen, die seit 2013 aufgeschaltet waren. Dabei zeigt sich der Preisanstieg. Vor zwei Jahren kostete dieselbe Wohnung noch 1768 Franken, im ersten Quartal dieses Jahres lag sie bereits bei 1840 Franken.

Unterstütze Zentralplus

Nicht eingeflossen in die Bewertung ist Zug, da die Stadt nicht unter den 15 grössten Schweizer Städten figuriert. Hier zeigte eine Analyse im Jahr 2011, dass eine durchschnittliche 4½-Zimmer-Wohnung mit 100 Quadratmetern in Zug 3’000 Franken kostet, während die Durchschnittsmiete für die Wohnung in der Stadt Zürich 2950 Franken betrug.

 

 

 

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare