Luzern steht ein frostiges Wochenende bevor
  • News
  • Wetter
Frost, Kälte und Schnee. Es wird garstig in Luzern. (Bild: ber)

Warme Kleider sind gefragt Luzern steht ein frostiges Wochenende bevor

2 min Lesezeit 12.02.2021, 12:57 Uhr

Auch wenn die Fasnacht ausbleibt, das Winterwetter macht heuer keine Pause. In Luzern wirds am Wochenende eiskalt. Perfektes Wetter für einen gemütlichen Zuhause-Tag. Wer raus an die Sonne möchte, muss dafür in die Höhe.

In Luzern zeigt sich der Winter übers Wochenende in seiner ganzen frostigsten Pracht. Selbst tagsüber klettern die Temperaturen nie über den Gefrierpunkt. Am Freitagmittag beträgt die Temperatur in der Stadt Minus 6,6 Grad. Eine starke Bise sorgt ausserdem dafür, dass sich die tatsächliche Temperatur wegen dem «Windchill»-Effekt noch einmal zehn Grad kälter anfühlt.

Die Bise soll am Sonntag allmählich nachlassen und Temperaturen um den Gefrierpunkt ermöglichen. Wer die Sonne sehen möchte, muss dafür in die Höhe gehen. Im Flachland wird sie gemäss «MeteoNews» grösstenteils von Hochnebel verdeckt.

Perfektes Wetter, um sich mit Pantoffeln und einer heissen Tasse Tee vor den Kamin oder Heizofen zu fläzen und den Netflix- oder Bücherstapel abzuarbeiten.

Wochenstart wird etwas milder

Etwas milder wird es dann zum Wochenbeginn. Zwar muss noch mit einem frostigen Montagmorgen gerechnet werden, dafür soll es dann bis zum Mittwoch mit geschätzten Temperaturen zwischen 6 und 8 Grad zunehmend wärmer werden. Spassbremse: Die milderen Temperaturen bringen Regen mit sich.

Die niedrigsten Temperaturen wurden in der Nacht auf Freitag übrigens auf dem Ofenpass in Graubünden gemessen. Mit Minus 24,1 Grad war die Messstation Buffalora die Königin der Tiefsttemperaturen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF