29.03.2021, 10:06 Uhr Luzern richtet Wand für Sprayer ein

1 min Lesezeit 29.03.2021, 10:06 Uhr

Auf zwei Wänden einer Tunneleinfahrt in der Sentimatt in Luzern darf ab April legal gesprayt werden. Die Stadt hat dieses Kunstprojekt mit Personen aus der Sprayerszene umgesetzt. Damit erhielten an der Sprühkunst interessierte Personen auch in Luzern eine Plattform für legales Sprayen, teilte die Stadt Luzern mit. Ermöglicht habe dieses Projekt das Bundesamt für Strassen als Eigentümerin der Wände. Bislang war die Autobahnunterführung ein beliebter Ort für illegales Sprayen. Die Umgestaltung dieser Unterführung war für die Stadt sowie Personen aus der Sprayerszene Anlass, über eine legale Sprayerwand nachzudenken. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.