Luzern im Wandel der Zeit: Erkennst du diese Luftbilder?
  • Regionales Leben
  • Quiz
Nur eines von vielen Häusern, das 1981 noch nicht existierte: Das Alpina-Haus an der Obergrundstrasse. (Bild: Emanuel Ammon/AURA)

Luzern 1981 vs. heute Luzern im Wandel der Zeit: Erkennst du diese Luftbilder?

2 min Lesezeit 16.05.2021, 10:00 Uhr

Da steht einem dank modernster Kartografie-Technik die ganze Welt zur Verfügung und was tut ein jeder zuallererst? Sucht sein eigenes Zuhause. So auch wir – aber mit einem kleinen Dreh. Denn wir schauen, wie sich Luzern im Laufe der Jahre gewandelt hat. Erkennst du alle Orte?

Alte Aufnahmen versprühen einen gewissen Reiz. Für die einen mögen sie nur miefige und unscharfe Zeitzeugen längst vergangener Tage sein, für andere Erinnerungsstützen. Und für uns sind sie ein toller Quell für ein Quiz.

Zwar blickt der Kanton Luzern auf eine lange Geschichte zurück – er trat 1332 dem helvetischen Bund bei – aber so weit wollen wir nicht zurück. Wir vergleichen das Luzern von heute mit dem von 1981. Das mag den älteren Semestern noch wie letzte Woche erscheinen, aber denkt daran: Damals hat Hasselhoff die Berliner Mauer noch nicht in Trümmer gesungen, die Schweizer Charts dominierte Phil Collins› legendäres Drum-Solo von «In The Air Tonight» und Kulturgut wie der «Terminator» existierte höchstens als Idee in James Camerons Kopf.

Und was es im Kanton Luzern sonst noch alles nicht gab, dürfte erstaunen. Erkennst du auf den alten Luftbildern von swisstopo die gesuchten Orte? Beweise es uns!

Du magst historische Quizzes? Dann versuch dich an unserem «Historisches Luzern»-Quiz.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

Dieser Artikel hat uns über 400 Franken gekostet. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.