News aus der Region
Luzern: Auto brennt lichterloh
  • Aktuell
Der Lenker konnte das Fahrzeug frühzeitig verlassen. (Bild: Luzerner Polizei)

Technischer Defekt wird vermutet Luzern: Auto brennt lichterloh

1 min Lesezeit 26.06.2020, 12:34 Uhr

Am Donnerstag stand auf dem Parkplatz Gutenberg in Luzern ein Auto in Flammen. Verletzt wurde niemand.

Am Donnerstag meldete sich gegen 18:15 Uhr ein Autofahrer bei der Luzerner Polizei. Er gab an, sein Fahrzeug wegen technischen Problemen auf dem Parkplatz Utenberg abgestellt zu haben. Kurz darauf habe er Rauch und erste Flammen unter der Motorhaube festgestellt.

Als die Feuerwehr der Stadt Luzern am Ort eintraf, brannte der gesamte Motorenraum. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden, der Wagen erlitt aber einen Totalschaden. Verletzt wurde niemand, wie die Luzerner Polizei in einer Mitteilung schreibt.

Die Polizei vermutet einen technischen Defekt als Ursache.

Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden. (Bild: Luzerner Polizei)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.