Luzern: Bundesfeier beim KKL fällt ins Wasser
  • News
Die Bäichle Jodlerfamilie aus Escholzmatt an der Bundesfeier 2019. (Bild: Emanuel Ammon)

Besuch der Bundesrätin abgesagt Luzern: Bundesfeier beim KKL fällt ins Wasser

1 min Lesezeit 14.05.2021, 08:38 Uhr

Die Bundesfeier in der Stadt Luzern wird auch fürs Jahr 2021 abgesagt. Bundesrätin Viola Amherd hatte bereits für die Festrede zugesagt.

Das Organisationskomitee der Bundesfeier hat sich entschieden, die Feier auch dieses Jahr nicht durchzuführen. Dies wegen der immer noch anhaltenden unsicheren Lage für Grossveranstaltungen, teilt der Verein 31/07 mit. Zusätzlich hätte die Bundesfeier, die üblicherweise vor dem KKL abgehalten wird, einen anderen Ort finden müssen, wegen des bis zum 31. Juli 2021 dauernden Blue Balls Festivals.

Weitere Aspekte wie die angepassten Schutzkonzepte, Besucherzahlbeschränkungen, das nicht vorhersehbare Wetter, hätten ebenfalls zum Entscheid für die Absage beigetragen. «Die Bundesfeier in Luzern ist ein Volksfest, und solange wir nicht ausgelassen und ohne übermässige Schutzmassnahmen zusammenkommen können, ziehen wir es vor, diese zu verschieben», wird OK-Präsidentin Diel Schmid Meyer in der Mitteilung zitiert.

Die Bundesfeier 31/07 hätte bereits zum vierten Mal stattgefunden. Als Gast hätte Bundesrätin Viola Amherd unter dem KKL-Dach die Festrede zum Geburtstag der Schweiz gehalten. Nach Doris Leuthard und Johann Schneider-Ammann wäre sie bereits die dritte Vertretung der Landesregierung gewesen, welche die Luzerner Bundesfeier beehrt hätte.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.