28.01.2021, 10:05 Uhr Lucerne Festival: Kein Festival im März

1 min Lesezeit 28.01.2021, 10:05 Uhr

Wegen der Coronapandemie hat Lucerne Festival auch das für Ende März geplante Frühjahrs-Festival abgesagt. Der dreitägige Musikanlass „András Schiff Friends“ findet zwar nicht statt, der ungarische Pianist wird aber im Mai zwei Rezitale im KKL Luzern spielen. Das Lucerne Festival hatte wegen der Pandemie zuletzt bereits das Festival „Beethoven Farewell“ im November mit der Geigerin Patricia Kopatchinskaja und dem Pianisten Igor Levit abgesagt. Auch das im April 2020 geplante Kurzfestival „Teodor“ mit dem Dirigenten Teodor Currentzis und das fünfwöchige Sommerfestival fanden nicht statt. Aufgrund der Impfungen sehe man aber Licht am Ende des Tunnels, so die Mitteilung. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.