Grossdietwil: Sesshafte Junge erhalten 1’500 Franken in bar
  • News
«Wir freuen uns, wenn viele junge Dietlerinnen und Dietler unserer schönen Gemeinde treu bleiben», heisst es in der Gemeinde-Information. (Bild: willisau-tourismus.ch)

Beim Gemeinderat den Bonus beantragen Grossdietwil: Sesshafte Junge erhalten 1’500 Franken in bar

1 min Lesezeit 06.08.2019, 11:17 Uhr

Dietlerinnen und Dietler, die jünger als 30 sind und erstmals von zu Hause ausziehen, erhalten 1’500 Franken in die Hand gedrückt. Damit will die Gemeinde Wertschätzung ausdrücken, wie es heisst.

Die Luzerner Gemeinde Grossdietwil will gegenüber sesshaften jungen Einwohnern Wertschätzung zeigen, wie es heisst. Dietlerinnen und Dietler, die jünger als 30 sind und erstmals von zu Hause ausziehen, erhalten 1’500 Franken in die Hand gedrückt, wenn sie in der Gemeinde eine Wohnung beziehen.

Der «Willisauer Bote» berichtete am Dienstag über den Bonus, den die Gemeinde in ihrer letzten Monatspublikation bekannt gemacht hatte. «Wir freuen uns, wenn viele junge Dietlerinnen und Dietler unserer schönen Gemeinde treu bleiben», heisst es in der Gemeinde-Information. Wer die 1500 Franken möchte, muss sie beim Gemeinderat beantragen. Für Neuzuzüger gebe es hingegen keinen Bonus.(swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.