News aus der Region
Lozärner Oktoberfest wird zum Pop-Up-Event
  • Aktuell
Ganz so doll wird es dieses Jahr nicht zu und her gehen. (Bild: Lozärner Oktoberfest)

Im «Stern» statt in der Arena Lozärner Oktoberfest wird zum Pop-Up-Event

1 min Lesezeit 2 Kommentare 11.09.2020, 13:04 Uhr

Das Lozärner Oktoberfest hat sich zum Event mit gegen zehntausend Besuchern gemausert. Das wird dieses Jahr nicht möglich sein. Etwas Wiesn-Flair soll es aber trotzdem geben.

Das Oktoberfest in der Swisslife Arena in Luzern hat sich für die Tavolago zum Garanten für gute Stimmung und Einkünfte entwickelt. Aber wie beim grossen Vorbild in München wird es dieses Jahr wegen Corona keine grosse Sause geben.

Die Corona-konforme, kleinere Ausgabe haben die Luzerner wiederum bei den Münchener abgekupfert: Eine Pop-Up-Wiesn im Wirtshaus. Der «Stern» am Franziskanerplatz soll dazu vom 24. September bis zum 3. Oktober an sechs Abenden zwischen 18 und 23 Uhr zum Bier in der kleinen Runde laden. Für 88 Franken ist dabei, wer sich gerne in Lederhosen und Dirndl präsentiert.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

2 Kommentare
  1. Daniel Steiner, 13.09.2020, 00:34 Uhr

    Vom 24. – 3. September ist aber lang 😁

    1. Redaktion Christian Bucher, 13.09.2020, 08:08 Uhr

      Ja, das wäre in der Tat eine ziemlich ausufernde Angelegenheit. Danke für den Hinweis, wir haben das Datum angepasst.

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF