13.02.2021, 09:00 Uhr «Love Story»-Darsteller erhalten Sterne

1 min Lesezeit 13.02.2021, 09:00 Uhr

Die Hauptdarsteller aus der Liebesromanze «Love Story», Ali MacGraw und Ryan O’Neal, sind mit Sternenplaketten auf dem «Walk of Fame» verewigt worden. Die Feier zur Präsentation der beiden Sterne auf dem Hollywood Boulevard in Los Angeles fand am Freitag wegen der Coronavirus-Pandemie online statt. MacGraw, O’Neal und mehrere Gastredner wurden per Video zugeschaltet. Die Ehrung erfolgte kurz vor dem Valentinstag anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Films. Dieser handelt von der Romanze zwischen dem Harvard-Studenten Oliver aus reichem Haus, der die schöne, aber unstandesgemäss arme Jenny gegen den Willen des Vaters heiratet und sie am Ende an Krebs verliert. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.