07.02.2020, 03:32 Uhr Lötschberg: Bahnstörung durch Wasser

1 min Lesezeit 07.02.2020, 03:32 Uhr

Ein Wassereinbruch im Lötschbergbasistunnel beeinträchtigt seit Donnerstagmittag den Bahnverkehr zwischen Berner Oberland und Wallis. Mit der Behebung der Störung wurde erst für Freitagmittag gerechnet. Laut Railinfo mussten Reisende mit Verspätungen, Zugsausfällen und Umleitungen rechnen. Betroffen war die Linie von Spiez/BE nach Visp/VS und Brig(VS. Laut BLS ist der Grund für den Wassereinbruch noch unklar. An der fraglichen Stelle bestehe Doppelspur. Eine Röhre sei befahrbar. Deshalb gebe es keinen Betriebsunterbruch, aber es komme eben zu Beeinträchtigungen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.