28.12.2020, 14:31 Uhr Lkw-Blockade in England aufgelöst

1 min Lesezeit 28.12.2020, 14:31 Uhr

Für fast alle Lastwagenfahrer, die tagelang in Südost-England festsassen, ist es mittlerweile weitergegangen. Die Blockade begann sich zu lösen, nachdem die Briten im Eiltempo über 20’000 Corona-Tests durchgeführt hatten. Von diesen seien bisher nur 66 positiv ausgefallen, teilte der britische Verkehrsminister mit. Derzeit warten noch rund 200 Lastwagen vor dem Eurotunnel, vor drei Tagen waren es noch um die 3000. Frankreich hatte wegen der in Grossbritannien neu entdeckten, womöglich noch ansteckenderen Coronavirus-Variante, seine Grenze vorübergehend komplett geschlossen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF