21.03.2021, 18:02 Uhr Liestal würde Demo wieder bewilligen

1 min Lesezeit 21.03.2021, 18:02 Uhr

Obwohl bei der Corona-Demonstration am Samstag in Liestal/BL die Schutzmassnahmen nicht eingehalten wurden, würde die Gemeinde eine Demonstration wieder bewilligen. «Denn anders als es die Demo-Teilnehmer behaupten, leben wir nicht in einer Diktatur», so die zuständige Sozial- und Sicherheitsvorsteherin, Regula Nebiker, im SRF-Regionaljournal Basel. Jedoch würde der Verein, der die Demonstration am Samstag organisiert hat, wohl keine Bewilligung mehr erhalten. Dass die Mehrheit der 8000 Protestierenden keine Masken trugen, sei verantwortungslos gewesen, sagt die Liestaler Sicherheitsvorsteherin. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.