Lieferwagen prallt bei Hochdorf in Strassenlampe – Polizei sucht Zeugen
  • News
Der gesamte Sachschaden beläuft sich auf rund 37'000 Franken. (Bild: Luzerner Polizei)

Nach misslungenem Ausweichmanöver Lieferwagen prallt bei Hochdorf in Strassenlampe – Polizei sucht Zeugen

1 min Lesezeit 27.08.2020, 08:36 Uhr

In Hochdorf ist am Mittwochnachmittag ein Lieferwagen von der Strasse abgekommen und in einen Strassenkandelaber sowie in einen Schaltschrank geprallt. Nun sucht die Luzerner Polizei Zeugen des Unfalls. 

Der Unfall ereignete sich am Mittwoch gegen 13:50 Uhr an der Industriestrasse bei Hochdorf. Ein Lieferwagenfahrer war von Baldegg her kommend nach Hochdorf unterwegs, als ein unbekanntes, vermutlich weisses, Auto in die Industriestrasse einbog und auf die Gegenfahrbahn fuhr.

Um eine Kollision zu verhindern, musste der Lieferwagen nach rechts ausweichen. Dabei kam er von der Strasse ab und prallte erst in eine Strassenlaterne und dann in einen Schaltkasten der Wasserwerke. Der Wagen kam 180 Meter nach Spurenbeginn auf einem Fussweg zum Stillstand.

Polizei sucht weissen Kombi

Verletzt wurde beim Unfall niemand. An der Laterne, dem Schaltschrank und dem Lieferwagen entstand jedoch ein Sachschaden von rund 37’000 Franken.

Die Luzerner Polizei sucht nun Zeugen des Unfalls. Hinweise, insbesondere zum unbekannten Fahrzeug (mutmasslich ein weisser Kombi) können telefonisch mitgeteilt werden: 041 248 81 17.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.