26.01.2020, 21:47 Uhr Licht-Festival: Andrang sorgt für Chaos

1 min Lesezeit 26.01.2020, 21:47 Uhr

Über 90’000 Besucher haben das Licht-Festival in Murten besucht. 28 Künstlerinnen und Künstler sowie Künstlerensembles präsentierten vom 15. bis 26. Januar ihre Interpretationen rund um das Thema Licht, wie die Organisatoren mitteilten. Für die fünfte Ausgabe des Festivals 50’000 waren Besucherinnen und Besucher erwartet worden. Diese Schätzung sei mit über 90’000 Gästen bei weitem übertroffen worden. Der grosse Ansturm habe vor allem an den Wochenenden zu etwas chaotischen Bedingungen auf den Strassen rund um Murten geführt. Dies wolle man im nächsten Jahr verbessern, so die Organisatoren weiter. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.