28.08.2020, 01:53 Uhr Libanon lockert Pandemie-Regeln

1 min Lesezeit 28.08.2020, 01:53 Uhr

Trotz weiter hoher Corona-Infektionszahlen hat der Libanon seine strikten Ausgangsbeschränkungen gelockert. Mehr als drei Wochen nach der verheerenden Explosion im Hafen der Hauptstadt Beirut reagierte die Regierung damit am Donnerstag unter anderem auf Proteste von Restaurantbesitzern. Die meisten Geschäfte, Einkaufszentren, Märkte und Restaurants dürfen von heute Freitag an wieder öffnen, erklärte das libanesische Innenministerium. Die Ausgangssperre wird um vier Stunden gekürzt und gilt dann von 22 bis 6 Uhr. Die Zahl täglicher Neuinfektionen war nach der Explosion Anfang des Monats deutlich angestiegen – auf über 500 neue Fälle an den meisten Tagen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.