25.08.2019, 21:05 Uhr Libanon: Hisbollah-Chef droht Israel

1 min Lesezeit 25.08.2019, 21:05 Uhr

Nach dem Absturz zweier angeblich israelischer Drohnen über der libanesischen Hauptstadt Beirut hat der Chef der Iran-treuen Schiitenmiliz Hisbollah, Hassan Nasrallah, mit Gegenwehr gedroht. Sollte künftig eine israelische Drohne in den libanesischen Luftraum eindringen, werde sie abgeschossen, kündigte Nasrallah an. Die Zwischenfälle über Beirut nannte er «sehr, sehr gefährlich». Die libanesische Armee bestätigte, zwei Drohnen seien in das Land eingedrungen. Libanons Ministerpräsident Saad Hariri sprach von einer Aggression gegen das Land. Israels Armee kommentierte den Zwischenfall nicht. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.