09.08.2020, 11:53 Uhr LIB: Regierungsmitglied tritt zurück

1 min Lesezeit 09.08.2020, 11:53 Uhr

In Libanon hat die Informationsministerin ihren Rücktritt eingereicht. Im Fernsehen nannte sie als Grund unter anderem die Explosion im Hafen Beiruts mit mehr als 150 Toten und rund 6000 Verletzten. Es ist der erste Rücktritt eines Regierungsmitglieds seit der Explosion vom Dienstag. Am Montag hatte bereits Aussenminister Nassif Hitti seinen Rücktritt eingereicht. Er begründete den Schritt mit der schwachen Leistung der Regierung beim Versuch, das Land aus seiner schweren wirtschaftlichen und politischen Krise zu führen. Ministerpräsident Hassan Diab hatte am Samstag angekündigt, er werde dem Kabinett Neuwahlen vorschlagen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.