Lenker steuert seinen Lastwagen gegen eine Böschung
  • News
Warum der Lastwagenfahrer gegen die Böschung fuhr, ist derzeit noch unklar. (Bild: Luzerner Polizei)

Selbstunfall im Luzerner Seetal Lenker steuert seinen Lastwagen gegen eine Böschung

1 min Lesezeit 1 Kommentar 19.10.2020, 12:00 Uhr

Am frühen Montagmorgen verursachte ein Lastwagenfahrer in Mosen einen Selbstunfall. Der Mann wurde vom Rettungsdienst 144 zur Kontrolle ins Spital gefahren. 

Der Unfall ereignete sich am Montagmorgen gegen. 07.30 Uhr auf der Schwarzenbachstrasse. Ein Chauffeur ist mit seinem Lastwagen von der Strasse abgekommen und in eine Böschung gefahren. Der Mann wurde vor Ort von Drittpersonen betreut und dann vom Rettungsdienst 144 in das Spital gefahren.

Die Unfallursache wird derzeit noch abgeklärt, wie die Luzerner Polizei in einer Mitteilung schreibt. Auf der Schwarzenbachstrasse kam es wegen Bergungsarbeiten vorübergehend zu einer einspurigen Verkehrsführung.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

1 Kommentare
  1. Stefan, 19.10.2020, 21:21 Uhr

    Seetal, nicht Hinterland!

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.