News

Mit massiv höheren Löhnen
Lehrermangel: Zug wirbt Luzern die Lehrerinnen ab

  • Lesezeit: 2 min
Lehrerinnen werden immer rarer, vor allem, wenn die Baby-Boom-Generation pensioniert wird.
  • News
Lehrerinnen werden immer rarer, vor allem, wenn die Baby-Boom-Generation pensioniert wird. (Bild: Unsplash)

An den Schulen in Luzern verschärft sich der Lehrermangel. Das Problem: In Zug verdienen die Lehrerinnen oft massiv besser. Der Nachbarkanton «fischt» so die Fachkräfte ab.

Der Lehrermangel an Schulen hat sich in der Coronapandemie noch verschärft. Gerade jetzt, wo die Fallzahlen steigen, könnte wird die Situation möglicherweise kritisch. 2’337 Menschen sind gemäss Lustat derzeit in Quarantäne – darunter dürften auch Lehrer sein.

Um die Auswirkungen abzufedern hat der Kanton Luzern neue Regeln beschlossen. Wer engen Kontakt mit positiv Getesteten hatte muss neu nur noch sieben Tage daheim bleiben (zentralplus berichtete). Ob damit Schulausfälle verhindert werden können?

Der Lehrermangel in Luzern ist seit Jahren ein Problem. Das liegt unter anderem daran, wie massiv sich höhere Löhne in einem Kanton auf die Nachbarkantone auswirken. Dies sagt Thomas Minder, Präsident des Verbands Schulleiterinnen und Schulleiter Schweiz, gegenüber der Zeitschrift «Bildung Schweiz». «In Zug gibt es beispielsweise keinen Lehrermangel, denn man ‹fischt› Lehrpersonen in Luzern», wird er zitiert.

Lehrermangel in Luzern: Am Lohn alleine liegt es nicht

In Zug sind lediglich Logopädinnen und Heilpädagogen knapp (zentralplus berichtete). Ein Blick auf den Lohnreport 2020 zeigt, dass die durchschnittlichen Löhne in umliegenden Kantonen höher liegen als in Luzern. So verdient eine Kantilehrerin im Kanton Luzern zwischen 101’323 und 157’393 Franken. Im Kanton Zug beispielsweise sind es zwischen 118’016 und 172’025 Franken. Auch in den anderen Schulstufen sind die durchschnittlichen Löhne auswärts höher (zentralplus berichtete).

Lohnunterschiede könne man zwar gut dazu nutzen, um eigene Lohnforderungen zu begründen, wird weiter Mathias Stricker, Präsident des Verbands Lehrerinnen und Lehrer Solothurn, zitiert. «Es braucht jedoch mehr, um dem Mangel an Lehrpersonen entgegenzuwirken.»

Gabriela Heimgartner, Co-Präsidentin des Vereins «Schule und Elternhaus Schweiz», plädiert in der Zeitschrift deshalb dafür, Quereinsteigerinnen und -einsteigern mit flexibleren Ausbildungsmöglichkeiten den Weg in den Beruf zu erleichtern. In Luzern versucht der Kanton bereits seit längerem, auf diese Weise dem Lehrermangel entgegen zu wirken (zentralplus berichtete).

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 520 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen