29.11.2020, 14:49 Uhr KVI: Gegner und Verlierer äussern sich

1 min Lesezeit 29.11.2020, 14:49 Uhr

Christoph Mäder, Präsident des Wirtschaftsdachverbandes Economiesuisse, hat mit einem knappen Abstimmungsresultat zur KVI gerechnet. «Wir haben immer betont, dass es um ein paar wenige Fälle geht», sagte er der Nachrichtenagentur Keystone-SDA. «Aus der hohen Zustimmung im Volk einen Vertrauensverlust für die Wirtschaft herzuleiten, wäre nicht gerechtfertigt.» Andreas Missbach vom KVI-Initiativkomitee sagte: Unabhängig vom Endresultat sei diese Abstimmung ein grosser Erfolg. «Eine grosse Mehrheit der Bevölkerung will, dass sich Unternehmen im Ausland korrekt verhalten, dass sie die Menschenrechte einhalten und die Umwelt schonen», so Missbach. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.