Kurdische Demo auf der Allmend Luzern
  • News
Mehrere dutzend Personen nahmen an der Demo in Luzern teil. (Bild: Leserreporterin)

Aktion war bewilligt Kurdische Demo auf der Allmend Luzern

1 min Lesezeit 06.02.2021, 18:45 Uhr

Vor der Messe Luzern fand am Samstag eine Demonstration für die Anliegen der Kurden statt. Die Protestaktion verlief friedlich.

Mehrere dutzend Personen nahmen an einer Demonstration auf der Luzerner Allmend teil. Diese machte auf die Isolationshaft kurdischen Vordenkers Abdullah Öcalan durch die türkische Regierung aufmerksam.

Die Aktion dürfte auch in Solidarität zu mehreren weiteren kurdischen politischen Gefangene stehen, die sich derzeit im Hungerstreik befinden. Vor einigen Tagen fand eine ähnliche Kundgebung vor dem Sitz der Vereinten Nationen in Genf statt.

Die Protestkundgebung vor der Messe Luzern verlief friedlich und war bewilligt, wie die Luzerner Polizei auf Anfrage mitteilt. Am späteren Nachmittag löste sich die Kundgebung auf.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.