Kultur

USA: Angela Lansbury ist gestorben

Die britisch-amerikanische Schauspielerin Angela Lansbury ist tot. Im Alter von 96 Jahren ist sie in Los Angeles, wie die Familie in einem Statement mitteilte, verstorben. In fünf Tagen hätte sie ihren 97. Geburtstag gefeiert. Weltweite Bekanntheit erlangte Lansbury durch ihre Hauptrolle in der Fernsehserie «Mord ist ihr Hobby», welche teilweise auf Agatha Christies Geschichten über Miss Marple beruhten. Im Verlaufe ihrer acht Dekaden umspannenden Karriere wurde Angela Lansbury mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Unter anderem erhielt sie fünf Tony Awards für ihre Auftritte am Broadway und 2014 den Oscar für ihr Lebenswerk.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.