Kultur

Olivia Rodrigo ist beste Newcomerin

In der US-Stadt Las Vegas werden die Grammy Awards vergeben. Dabei ging der der «Song des Jahres»-Preis an Bruno Mars und seine Gruppe Silk Sonic. Sie gewannen den Hauptpreis fürs Werk «Leave The Door Open». Zwei Grammys erhielt die Sängerin Olivia Rodrigo mitunter als beste Newcomerin. Gleich drei Auszeichnungen gab es für die Band «Foo Fighters». Nur wenige Tage nach dem Tod ihres Schlagzeugers Taylor Hawkin gewinnt die Band unter anderem den Grammy für das beste Rockalbum. Per Videobotschaft meldete sich der ukrainische Präsident Wolodimir Selenski an den Awards. Er bat um Unterstützung für sein Land.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.