Kultur

Moderator will Gespräch wiederholen

Nach dem gewalttätigen Angriff auf den Autor Salman Rushdie auf offener Bühne würde der Moderator das geplante Gespräch mit dem Schriftsteller gern wiederholen. «Es wäre meine Idealvorstellung, das nachzuholen und uns in keiner Weise daran hindern zu lassen, das zu tun, was wir tun wollten», sagte der Moderator Henry Roose am Mittwoch im Fernseh-Interview der BBC. Die Tat fand bei einer Vorlesung Rushdies im Bundesstaats New York statt. Bei der Veranstaltung sollten die Vereinigten Staaten als Zufluchtsort für Schriftsteller im Exil und über die Verfolgung von Künstlern diskutiert werden.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.