Kultur

Luz Gabás erhält Planeta-Literaturpreis

Der diesjährige Planeta-Preis geht an die spanische Schriftstellerin LuzGabás. Es ist die höchstdotierteliterarische Auszeichnung derspanischsprachigen Welt. Die 54-Jährige erhielt den mit einer Million Euro dotierten Preis für ihren Roman «Lejos de Luisiana» (Weit weg von Louisiana). Ihr 2012 erschienener Roman «Palmeras en la Nieve» (Palmen im Schnee) wurde 2015 verfilmt. Der Premio Planeta wird seit 1952 vom Verlag Editorial Planeta jährlich für den besten unveröffentlichten Roman in spanischer Sprache vergeben. DieAutoren müssen die Manuskripte unter Pseudonym einreichen, sodass auch unbekannte Autorinnen eine Chance haben.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.