Kultur

Humboldt Forum ändert Spruchband

Nach anhaltender Kritik will das Berliner Humboldt Forum das Erscheinungsbild der rekonstruierten Schlossfassade an entscheidender Stelle ändern. Es geht um ein weithin sichtbares Spruchband um die Kuppel, auf dem ein christlicher Unterwerfungsanspruch zu lesen ist. Nun soll das Band künstlerisch abgewandelt werden. Man will damit ein «weltoffener, demokratischer Debattenort» werden, wie der Generalintendant erklärt. Das Humboldt Forum ist ein Zentrum für Kultur, Kunst und Wissenschaft in Berlin und erst kürzlich renoviert worden. Das dabei ebenfalls rekonstruierte Spruchband fordert eine Unterwerfung aller Menschen unter das Christentum.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.