Kultur

Freiburger Nikolausfest in Mini-Version

Das Fest zu Ehren des Freiburger Stadtheiligen Nikolaus hat in diesem Jahr wegen Corona nur in kleinerem Rahmen stattgefunden. Der heilige Nikolaus sprach am Samstagnachmittag im Hof des Kollegiums St. Michael zu den Freiburgerinnen und Freiburgern. Der genaue Ort wurde laut Information eines Sprechers der Stadt gegenüber der Nachrichtenagentur Keystone-SDA bewusst nicht im Voraus kommuniziert. Man wollte so eine grössere Menschenansammlung vermeiden. Das Nikolausfest ist in der Freiburger Tradition tief verankert. Wegen der aktuellen Corona-Schutzmassnahmen konnten der Nikolausumzug und der Burgmarkt jedoch nicht stattfinden.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.