Kultur

D: Grünes Ja zu Koalitionsvertrag

Nach den Sozialdemokraten und den Liberalen haben haben am Montag auch die Grünen dem Koalitionsvertrag für eine gemeinsame Bundesregierung in Deutschland zugestimmt. Mit 86 Prozent der 71’150 gültigen Stimmen sprachen sich die Grünen-Mitglieder in einer Ur-Abstimmung für das gemeinsame Regierungsprogramm und die vom Parteivorstand beschlossene Besetzung der Grünen-Kabinettsposten aus, wie der Politische Bundesgeschäftsführer Michael Kellner in Berlin sagte. Somit wird der designierte SPD-Bundeskanzler Olaf Scholz am Mittwoch als Kanzler gewählt und vereidigt werden. Danach soll das neue Kabinett vereidigt werden.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.