14.11.2020, 22:47 Uhr Künstlerhaus in London zu verkaufen

1 min Lesezeit 14.11.2020, 22:47 Uhr

In London steht eine spezielle Unterkunft zum Verkauf: Es ist das Haus, in dem mit Arthur Rimbaud und Paul Verlaine, zwei der Grossen der französischen Dichtung des 19. Jahrhunderts, im Jahr 1873 zusammengelebt haben. Das Haus sollte als Haus der Dichtung genutzt werden und für Besucherinnen und Besucher geöffnet werden. Doch nun habe es der Besitzer zum Verkauf ausgeschrieben, wie der Direktor der britischen Fondation Rimbaud und Verlaine mit Bedauern bestätigte. Das Künstlerhaus in London war bereits einmal vom Abriss bedroht. Rock-Ikone Patti Smith und der Schriftsteller Julian Barnes hatten damals für seinen Erhalt gekämpft.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.