Krienser Sonnenbergbahn wird aus den Schienen gehoben
  • News
Die Sonnenbergbahn rollt nun wieder. (Bild: zVg)

Fahrwerkszerlegung führt zu Strassensperrung Krienser Sonnenbergbahn wird aus den Schienen gehoben

1 min Lesezeit 21.11.2018, 09:40 Uhr

Weil die Fahrwerke der Sonnenbergbahn zerlegt werden, muss am 27. November die Gabeldingenstrasse gesperrt werden. Auch der Betrieb Buslinie 15 wird dadurch eingeschränkt.

Am Dienstag, 27. November, wird die Sonnenbergbahn in Kriens aus den Schienen gehoben, damit an beiden Fahrgastkabinen im Werk von Seilbahn-Spezialist Garaventa die grosse Zerlegung der Fahrwerke erfolgen kann. Diese Arbeiten sind Teil der langfristig ausgelegten Unterhaltsplanung bei der historischen Bahn und sollen der Sicherheit der Fahrgäste sowie dem Werterhalt der Bahn dienen.

Aus diesem Grund muss an besagtem Datum die Gabeldingenstrasse für diese Arbeiten gesperrt werden. Das bringt auch mit sich, dass an diesem Tag die Buslinie 15  die Haltestelle «Zumhof» nur bis 08.04 Uhr und anschliessend ab 16.34 Uhr bedient werden kann. In der übrigen Zeit werden sämtliche Kurse der Buslinie via Haltestelle «Obere Weinhalde» verkehren.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.