Kriens: Fahrzeugbrand auf der A2
  • News
Kurz nach dem Sonnenbergtunnel kam es zum Autobrand. (Bild: Luzerner Polizei)

Durchfahrt wegen Löscharbeiten erschwert Kriens: Fahrzeugbrand auf der A2

1 min Lesezeit 31.08.2017, 15:56 Uhr

Kurz nach dem Sonnenbergtunnel in Richtung Horw ist ein Auto auf der Autobahn A2 in Brand geraten. Im Einsatz war die Feuerwehr der Stadt Luzern, sie konnte den Brand schnell löschen. Es gab keine Verletzte.
 

Am Donnerstagvormittag geriet ein weisser Kleinwagen kurz nach dem Sonnenbergtunnel in Brand. Die Feuerwehr der Stadt Luzern konnte die Flammen auf dem Autobahn A2 bei Kriens laut der Luzerner Polizei schnell löschen. Die Brandursache ist nicht bekannt. Personen wurden bei dem Vorfall keine verletzt. Die Durchfahrt war während den Lösch- und Bergungsarbeiten erschwert.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.