Kriens: Die Post zieht im Herbst ins Zentrum Pilatus
  • News
Stadthaus Kriens (Bild: sah)

Filiale Hofmatt wird geschlossen Kriens: Die Post zieht im Herbst ins Zentrum Pilatus

1 min Lesezeit 13.03.2019, 10:13 Uhr

Die Post zieht voraussichtlich im Herbst diesen Jahres ins neuen Zentrum Pilatus, wo auch das neue Stadthaus untergebracht ist. Dort gibt es dann allerlei, teils neue Angebote. Die heutige Filiale an der Luzernerstrasse 26 in der Hofmatt bleibt zumindest für Geschäftskunden noch eine Anlaufstelle.

Die Schweizerische Post investiert in ihren Standort Kriens, wie das Unternehmen am Mittwoch bekanntgab.  Sie zieht ins neue Zentrum Pilatus an den Stadtplatz 3. In der künftigen Filiale werde der Kundenraum modern und freundlich gestaltet. Eine Informations- und Beratungszone sowie verschiedene Selbstbedienungsstationen sollen das gewohnte Dienstleistungsangebot ergänzen. In der Selbstbedienungszone können Kundinnen und Kunden weiterhin am Postomat Geld beziehen und Postfächer nutzen. Als zusätzliches Angebot plant die Post, einen Paketautomaten zu installieren.

«Der künftige Standort der Post im Zentrum Pilatus liegt zentral», schreibt die Post. Er befinde sich nahe der Stadtverwaltung Kriens, zahlreichen Dienstleistungsanbietern und Läden und ist mit dem ÖV bestens erschlossen. Auch stehen Velo- und Kurzzeitparkplätze zur Verfügung. Die Eröffnung der neuen Filiale im Zentrum Pilatus ist für Herbst 2019 geplant.

Die Filiale an der Luzernerstrasse 26 in der Hofmatt bleibt bis dahin offen. Die Geschäftskundenstelle an der Luzernerstrasse 26 bleibt bis auf weiteres unverändert bestehen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF