Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
«Kränzlin» klopft jetzt in Emmenbrücke seine Cordon-bleus
  • Aktuell
Die Gäste im Restaurant Kränzlin werden von Wirt Müslüm Karkaoc bedient. (Bild: Archiv / giw)

Luzerner Beiz ist umgezogen «Kränzlin» klopft jetzt in Emmenbrücke seine Cordon-bleus

1 min Lesezeit 18.11.2019, 18:01 Uhr

Beschwerden der Nachbarschaft über das laute Klopfen von Cordon-bleus haben das «Kränzlin» international in die Schlagzeilen gebracht. Nun ist die Beiz an den Sonnenplatz in Emmenbrücke gezogen.

Fast drei Jahre ist es her, dass sogar «RTL» aus Deutschland über den Cordon-bleu-Streit an der Bruchstrasse in Luzern berichtet hat (zentralplus berichtete). In der Zwischenzeit ist es wortwörtlich ruhig geworden um das Restaurant «Kränzlin».

Nun meldet sich Wirt Müslüm Karakoc (32) zurück. Er hat das Restaurant «Sonne» in Emmenbrücke übernommen. «Wir bieten das Beste aus der Schweizer und der italienischen Küche», sagt er gegenüber der «Luzerner Zeitung».

Unterstütze Zentralplus

Auch geliefert wird weiterhin. Gemäss dem Lieferportal eat.ch gehört das «Kränzlin» zu den besten 25 Pizzakurieren der Schweiz 2019. «Das ist besonders, weil es diese gute Platzierung erreicht hat, obwohl es wegen Umzug und Umbau eine Weile geschlossen war», wie Sprecherin Evelyne Oechslin auf Anfrage mitteilt. Zeitweise wurden die Pizzas übergangsweise aus dem Lokal «Sizin Grillhaus» geliefert (zentralplus berichtete).

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare