04.11.2020, 09:48 Uhr Konjunkturumfragen zeigen Entspannung

1 min Lesezeit 04.11.2020, 09:48 Uhr

Die Schweizer Unternehmen haben ihre Lage zum Herbstbeginn entspannter bewertet. Im Oktober stieg der Geschäftslageindikator deutlich, wie die Konjunkturforschungsstelle KOF der ETH Zürich am Mittwoch mitteilte. Mit Blick auf die Nachfrageentwicklung seien einige Wirtschaftsbereiche im Lauf des Monats aber zurückhaltender geworden. Zudem seien die Folgen der neuen Schutzmassnahmen noch unklar. So fürchten durch die Covid-19-Pandemie derzeit rund zehn Prozent der Betriebe um ihre Existenz, im Gastgewerbe sei es sogar jeder dritte Betrieb. Insgesamt leiden laut KOF mehr als 60 Prozent der Firmen unter einer tieferen Nachfrage.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.