News aus der Region

24.07.2020, 15:26 Uhr Komplettausfall bei Garmin

1 min Lesezeit 24.07.2020, 15:26 Uhr

Nichts geht mehr beim Fitness- und Wearable-Spezialisten Garmin. Wie das Unternehmen auf seiner Webseite mitteilt, gibt es derzeit einen Server-Ausfall, der die Domain Garmin.com und den Dienst Garmin Connect teilweise lahmlegt. Auch die Callcenter seien betroffen. Garmin vertreibt Fitnesstracker, Smartwatches und Navigationsgeräte. Aufgrund des Ausfalls können sich die Geräte nicht mit den Garmin-Diensten verbinden und synchronisieren. Auch die App funktioniert nicht richtig. Die Ursachen für den Ausfall sind unklar. Es kursieren Gerüchte über einen Hackerangriff.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.