Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Kollision zwischen Car und Auto in Kriens fordert zwei Verletzte
  • Aktuell
  • Unfall
  • Update
Die Unfallstelle bei der Autobahneinfahrt in Kriens.   (Bild: zvg)

Schwerer Unfall bei der Autobahneinfahrt Kollision zwischen Car und Auto in Kriens fordert zwei Verletzte

1 min Lesezeit 04.06.2018, 12:13 Uhr

Am Montag um 11.15 Uhr stiess vor der Autobahneinfahrt in Kriens ein Reisecar mit einem Auto zusammen. Es gab zwei Verletzte – zahlreiche Rettungskräfte waren vor Ort. Es gab einen Rückstau und Verkehrsbehinderungen.

Ein ernster Unfall: Kurz vor der Autobahneinfahrt in Kriens kam es am Montagvormittag auf der Luzernerstrasse zu einer Kollision zwischen einem Reisecar und einem Personenwagen. Im Einsatz waren zur Mittagsstunde Rettungskräfte, die Feuerwehren von Kriens und Luzern, sowie die Polizei. Die Polizei hatte das Gebiet grossräumig abgesichert.


 

Polizeisprecher Kurt Graf bestätigt den Unfall, und liefert weitere Details in einer Mitteilung: Demnach wurden die beiden Insassen des Autos, das mit dem Car zusammenstiess, verletzt. Sie wurden noch auf der Unfallstelle vom Rettungsdienst medizinisch betreut. Der Grund für den Zusammenstoss ist noch unklar.

Die Einsatzkräfte regelten darauf den Verkehr, Busse der VBL wurden in Richtung Südpol umgeleitet, wie ein Anwohner berichtete. Laut Polizei ist es im Gebiet zu Rückstau und Verkehrsbehinderungen gekommen. Mittlerweile hat sich die Verkehrssituation normalisiert – Autobahneinfahrt und -ausfahrt sind beide offen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare