Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

14.02.2020, 11:09 Uhr Koalition gegen IS berät über Einsatz

1 min Lesezeit 14.02.2020, 11:09 Uhr

Vor Beginn der Münchner Sicherheitskonferenz haben sich die Verteidigungsminister der internationalen Koalition gegen die Terrormiliz IS getroffen. Sie beraten, wie der gemeinsame Einsatz fortgesetzt werden soll. Zum Treffen hatte US-Verteidigungsminister Mark Esper zusammen mit der deutschen Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer eingeladen. Laut der Nachrichtenagentur dpa geht es bei den Gesprächen vor allem um den internationalen Militäreinsatz in Irak. Dieser war unter Druck geraten, nachdem die USA Anfang Januar in Irak den iranischen General Kassem Soleimani getötet hatten. Darauf reagierte Iran mit Raketenangriffen auf US-Ziele in Irak.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.